URLAUB vom 16.8. bis 29.8.2019! Der Versand geht UNGESTÖRT weiter. Das Geschäft ist geschlossen. TROSTPFLASTER!: von 14-15Uhr gibt es von Montag bis Freitag eine ABHOLMÖGLIHCKEIT!
 

Der Shop für Modellhubschrauber Zubehör und Ersatzteile
Ihr Warenkorb ist leer.

Registrierungspflicht für Betreiber von Fluggeräten

Nachdem uns vermehrt Anfragen zu den sei 31.12.2020 geltenden Regularien der Luftfahrtbehörde erreichen, möchten wir hier eine kleine Zusammenfassung für unsere Kunden bieten, die ihre Fluggeräte im Hobbybereich betreiben.
 
Das ist unsere Interpretation der neuen Regularien und daraus können keine rechtlichen Verbindlichkeiten abgeleitet werden.
 
Im privaten, nicht kommerziellen Bereich kommt die OPEN Variante zum Einsatz und es gilt ohne auf Details einzugehen:
    • Jedes Fluggerät mit Kamera benötigt eine Registrierungsnummer, es sei denn es entspricht der EU-Spielzeugrichtlinie
    • Jedes Fluggerät über 250g benötigt eine Registrierungsnummer.
    • Jeder Pilot der ein Fluggerät über 250g steuert benötigt einen Drohnenführerschein/Kompetenznachweis.
 
Es gibt eine Übergangsfrist für bestehende Fluggeräte/Einsatzbereiche bis 1.1.2023
 
Detailierte Informationen sind hier abrufbar:
https://www.dronespace.at/open
 
Anfragen zu diesem Thema bitte an die dort angegebenen Kontaktmöglichkeiten richten.